Balkone

Ein Balkon ist ein Freisitz an Gebäuden. Er steigert heutzutage den Wohnwert gerade auch in Städten,
damit erhöht er auch den Wert einer Immobilie. Für einen Balkonanbau werden meist ein Standsicher-
heitsnachweis sowie eine Baugenehmigung benötigt, zudem sind bestimmte Abstände zu Nachbar-
grundstücken einzuhalten.  Individuell gefertigte Balkone können den örtlichen Gegebenheiten ange-
paßt werden, teilweise vorgefertigte Systembalkone sind meist typengeprüft und benötigen daher
geringere Planungszeiten.

Stahlbalkone

- an örtliche Gegebenheiten anpaßbar
- mit verschiedenen Bodenbelägen
  z.B. Aluminiumblech, Gitterroste, Holz u.a.
- viele verschiedene Geländerausführungen
  z.B. Zierstäbe, Trespaplatten, Langprofile in
  waagerechter oder senkrechter Anordnung
- Oberfläche verzinkt oder pulverbeschichtet

Systembalkone

  der Firma Werzalit
- Aluminium-Stützen
- Beton-Bodenplatte mit Entwässerung
- viele verschiedene Geländerausführungen
- mit oder ohne Glasdach
- kurze Planungs- und Montagezeit
- typengeprüft
Systembalkon Werzalit
Anbaubalkon Aluminium
Stahlbalkon
Anbaubalkon Stahl